ILT: Modul-Workshop 1: Persönlichkeitsentwicklung am 20.8.2021

Persönlichkeitsentwicklung: Am Freitag, den 20.8.2021, startet der erste Modul-Workshop des Inspirited Leadership Trainings. Christine Ehlers und Barbara Budrich führen als erfahrene Trainerinnen und Unternehmerinnen durch den Tag.

Führungsalltag zwischen Ideal und Überforderung

Als Führungspersönlichkeiten sehen wir häufig, dass Anspruch und Realität nicht zusammenpassen. Wir haben an uns selbst den Anspruch, möglichst perfekt zu führen. Wir haben an unser Team den Anspruch, dass möglichst alle an einem Strang ziehen und ihre Arbeit ordentlich erledigen. Klingt gar nicht so kompliziert. Doch dann kommt das Leben.

Zwischen vielen Aufgaben, Anfragen von Kundinnen und Kunden, Finanzamt, Zeitdruck und anderen Sorgen bleibt die Kommunikation auf der Strecke. Als Chef oder Chefin bringe ich meine – nicht immer gute – Laune mit in den Betrieb. Und auch bei meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind Motivation und ansteckende Begeisterung nicht tagtäglich gleich hoch.

Es wird viel Zeit verplempert. Im Team gibt es Reibereien. Was der eine nicht schafft, lässt der andere liegen. Kommunikation funktioniert nicht. Und was an Zeit noch übrig wäre, wird in Besprechungen investiert. Und am Ende machen wir dann möglicherweise doch lieber alles selbst und fragen uns, wofür wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eigentlich bezahlen.

So hatten wir uns „Führung“ nicht vorgestellt.

Unterschiedliche Typen und unterschiedliche Bedürfnisse

Nicht jeder Mensch reagiert auf die gleiche Art der Ansprache und Information auf die gleiche Art und Weise. Doch woher weiß ich als Führungspersönlichkeit, wer aus meinem Team was braucht? Und kann ich wirklich jeden und jede Einzelne ganz individuell ansprechen? Tun sie dann das, was ich von ihnen will – weil ich oft den Eindruck habe, dass sie machen, was sie wollen, anstatt meinen Anweisungen zu folgen? Oder vergeude ich damit noch mehr Zeit und am Ende bin ich dann doch wieder „gekniffen“?

Wie sehe ich mich selbst? Was glaube ich über andere Menschen, über Führung, über mein Unternehmen?

Wenn ich mich verstehe, kann ich andere verstehen – und führen

Bevor wir darangehen können, andere zu führen, tun wir gut daran, Klarheit über uns sebst zu gewinnen. Das Gute daran ist: Je mehr wir verstehen, wie unterschiedlich Menschen sind, desto besser können wir mit uns selbst umgehen. Je besser wir mit uns selbst umgehen können, desto leichter fällt es uns, andere zu verstehen und mit ihnen erfolgreich zu kommunizieren. Und das sind die „Geheimnisse“ des Führungserfolgs.

Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung als Leadership-Tool

Im Modul-Workshop 1 des Inspirited Leadership Trainings befassen wir uns mit Persönlichkeitsentwicklung – unserer eigenen und der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir schauen intensiv auf unsere eigenen Glaubenssätze und auf nützliche Typologien. Und wir lernen eine sehr einfache Methode kennen, mit deren Hilfe wir innere Konflikte und Blockaden auflösen können.

Über das Inspirited Leadership Training – ILT

Das Ziel des ILT ist es, dich in die Lage zu versetzen, ein kleines Team effizient und effektiv zu führen. Ob du als einziges Team-Mitglied festangestellt bist oder ob du selbst festangestellte Teammitglieder hast, spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Und auch wenn du selbst eine angestellte Führungsperson bist, bekommst du beim ILT alle notwendigen Inhalte mit auf den Weg. Und zwar auf die Praxis ausgerichtet und ohne Business-Bullshit-Bingo!

Du bist in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter: von angehenden Führungskräften bis hin zu gestandenen Unternehmer*innen – wir alle sind begierig darauf zu lernen und miteinander in den Austausch zu gehen.

Der Workshop findet am 20.8.2021 von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf Zoom statt.

Die Teilnahme an diesem Workshop kostet 1.497 Euro (inkl. MWSt) (für Teilnehmer*innen am ILT 2021/22* ist dieser Workshop inklusive). Melde dich bei Interesse bitte rasch bei uns, da nur noch wenige Plätze verfügbar sind!

Die Trainerinnen

Barbara Budrich, M.A., Verlegerin, Autorin, Unternehmerin.  Selbstständig unter anderem mit Inspirited und der Verlag Barbara Budrich GmbH.

Christine Ehlers, M.A., Journalistin, Mediatorin. Selbstständig mit werterleben.

 

* Das ILT 2021/22 ist ausverkauft. Es sind lediglich Restplätze für die einzelnen Modulworkshops noch buchbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.